Raumordnung und Stadtentwicklung

Die IHK Offenbach am Main ist die federführende Kammer in Hessen im Bereich Raumordnung und Stadtentwicklung, der folgende Tätigkeitsschwerpunkte umfasst:
  • Pro-aktive Lobbyarbeit
  • Stellungnahmen zu Gesetzen und Verordnungen
  • Aktivitäten zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren
  • Vertretung wirtschaftlicher Interessen unter anderem in den Bereichen
  • Bundes- und Landesbaurecht
  • Landes- und Regionalplanung
  • Naturschutz
  • Rohstoffabbau
  • Stadtmarketing
  • Planerische Steuerung der Einzelhandelsentwicklung
  • Allianz für Wohnen in Hessen