100 Tage Landesregierung -
Veranstaltung 8. Mai 2019

Quo vadis, Wirtschaftspolitik?


Für eine erste Bewertung der politischen Arbeit einer neuen Landesregierung ist seit vielen Jahren die sog. “100-Tage-Frist” etabliert. Sie ist für uns der passende Anlass, einmal genauer zu schauen, welche Weichen die schwarz-grüne Landesregierung in Sachen Wirtschaftspolitik bislang gestellt hat – und in welche Richtung der Koalitionsvertrag für die nächsten Jahre weist.
Weil die Meinungen von Regierung und Opposition hierzu unterschiedlich ausfallen dürften, laden der Hessische Industrie- und Handelskammertag (HIHK) und die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) herzlich zu einem Streitgespräch ein am:
Mittwoch, 8. Mai 2019 | 18:00 Uhr
in der IHK Wiesbaden (großer Saal) | Wilhelmstraße 24 – 26 | 65183 Wiesbaden
PROGRAMM:
18:00 Uhr: Begrüßung & Key Note

Eberhard Flammer
Präsident
Hessischer Industrie- und Handelskammertag
18:20 Uhr: Moderiertes Streitgespräch

Tarek Al-Wazir
Stellvertretender Ministerpräsident
Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen


René Rock MdL
Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

Moderation: Manfred Köhler
Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
19:15 Uhr: Schlusswort
Im Anschluss an die Veranstaltung findet ein Netzwerkabend der DPRG statt.
“Was machen eigentlich Lobbyisten – Ein Blick hinter die Kulissen der DPRG”
Gäste sind herzlich willkommen.